Winterurlaub in Tirol

Dem Winter auf der Spur

Die Tiroler Herzlichkeit im Stubaier Hof hinterlässt Spuren der Zufriedenheit und Sie hinterlassen im Winterurlaub im Stubai entsprechend Spuren im Schnee: Schwungvolle Spuren beim Skifahren in der Schlick 2000 sowie in den Winterskigebieten Elfer-Lifte, Serlesbahnen und Stubaier Gletscher. Rasante Spuren beim Rodeln, gerade Spuren beim Langlaufen, einzelne Spuren beim Schneeschuhwandern. Und überall sind Sie dem Winter im Stubaital auf der Spur!

Faszination Winterurlaub Stubai

Die Linien der Skifahrer in den Stubaier Alpen erscheinen – aus der Ferne betrachtet – wie Pinselstriche in einem perfekten Winterbild. Sie können mit gemächlichen Pistentouren oder schnellen Schussfahrten Teil des Kunstwerks werden. Wem Sie dieses Bild auch zeigen, es wird jeden faszinieren. Und wenn Sie einmal Winterurlaub in Tirol verbracht haben, wird dieses Bild immer in Ihrem Herzen sein.

Winter im Stubaital auf Skitouren erleben

Auch das Skitourengehen hat seinen besonderen Reiz: Langsam geht es vorwärts mit den Skiern durch die Berge … Dabei erlebt man die grandiosen Gletscher von einer besonderen Seite und die Stunden im Tiefschnee bringen einem dem Winter im Stubaital in seiner schönsten Form nahe.

Klettern, Schlittenfahren & Paragleiten im Winterurlaub in Tirol

Winterurlaub im Stubai, das ist natürlich vor allen Dingen Urlaub auf den Skipisten. Aber im Winter im Stubaital steckt noch mehr. Geübte Kletterer können am 20 m hohen Eiskletterturm am Stubaier Gletscher oder an den Eisfällen des Grawa Wasserfalls und des Pinnistalfalls beeindruckende Erfahrungen machen.

Wagemutige heben auch im Winter mit dem Gleitschirm ab und sehen so die verschneiten Alpen aus der Vogelperspektive. Oder bleiben Sie auf dem Boden und genießen Sie das Schneeparadies bei einer romantischen Pferdeschlittenfahrt. Die Eiskunstarena in Fulpmes und weitere Eisbahnen laden darüberhinaus zum Eislaufen und Eisstockschießen ein.

Winterurlaub in Tirol im Stubaier Hof

Die Skigebiete und Ausgangspunkte zu den Aktivitäten liegen nahe beim Stubaier Hof in Fulpmes, sodass unser 4-Sterne-Hotel Ihr ideales Winterurlaubshotel ist. Genießen Sie bei uns die Tiroler Küche und Wellness im Stubaital. Übrigens können Sie bei uns auch attraktive Winterpauschalen buchen.

Abenteuer Stubaier Gletscher

Österreichs größtes Gletscherskigebiet

In Jahrmillionen ist etwas Einzigartiges entstanden: der Stubaier Gletscher – das größte Gletscherskigebiet Österreichs. 5 Gletscher – Windachferner, Fernauferner, Gaiskarferner, Eisjochferner und Daunferner – sind dabei in einem 700 ha großen Skigebiet vereint.

Vom Stubaier Hof ist das traumhafte Wintersportmekka nur 20 km entfernt und mit dem gratis Skibus ganz einfach zu erreichen.

Königlich Ski fahren am Stubaitaler Gletscher

Weiße Traumlandschaften so weit das Auge reicht – kein Wunder, dass der Stubaier Gletscher als Königreich des Schnees gilt. Zwischen 1.750 und 3.200 m Höhe ist ausgedehntes Skivergnügen über Monate möglich. Schnallen Sie hier schon im Oktober die Skier an oder noch im Juni, wenn andernorts schon längst kein Schnee mehr liegt.

Die Schneegarantie von Oktober bis Juni am Gletscher im Stubai ist für Wintersportfans wahrlich Grund zum Jubeln.

Stubaitaler Gletscher: Top Skigebiet für alle

Insgesamt 110 Abfahrtskilometer mit leichten, mittelschweren und anspruchsvollen Pisten sowie 26 Seilbahn- und Liftanlagen machen Lust auf den Gletscher im Stubai. Auf der Talabfahrt Wilde Grub´n können Sie 10 km runterrauschen. Wer sich auf breiten Pisten wohlfühlt, der kann auf der Comfortpiste am Daunferner entspannt weite Spuren ziehen. Zudem ist das Skigebiet wiederholt vom ADAC Skiguide zum Top1 Familienskigebiet gekürt worden. Kinder unter 10 Jahren in Begleitung eines Elternteils haben hier freie Fahrt und das BIG Family Ski-Camp am Stubaitaler Gletscher macht jeden Tag zum Spaßtag im Schnee.

Gas geben und abheben im Schnee

Die Rennstrecke am Eisjoch ist für aufregendes Skifahren ausgelegt. Dort gibt es auf 1 km Wellen, Sprünge und Steilwandkurven für Skicross. Wirbeln Sie den Schnee auch auf den Routen des Powder Departments Stubaier Gletscher auf. Oder heben Sie mit dem Snowboard und beim Freeski ab in einem der Top Snowparks Europas, dem Snowpark Stubai Zoo am Gaiskarferner.

Auch Langläufer kommen am Stubaier Gletscher zum Naturerlebnis. Skaten Sie auf 2.600 m auf der 2 km langen Höhenloipe beim Gamsgarten und freuen Sie sich dabei über den Anblick des schneebedeckten Alpen-Königreichs.

Höchstgelegenes Bergrestaurant am Stubaier Gletscher

Das Erlebnis am Gletscher im Stubaier wird gekrönt durch den Besuch in Österreichs höchstgelegenem Bergrestaurant. Nehmen Sie sich auf 3.150 m bei der Aussichtsplattform Top of Tyrol Zeit für eine entspannte Pause im Liegestuhl.

Skifahren im Stubai

Stubaier Hof – ganz nah am Skispaß in der Schlick 2000

Unsere glitzernden Schneekristalle sind wie Sterne des Glücks. Und Sie können Ihnen folgen beim Skifahren im Stubai. Nur 1 km vom Hotel Stubaier Hof entfernt starten Sie in der Schlick 2000 auf die Piste. Der kostenlose Skibus bringt Sie vom Hotel zur Talstation.

Im windgeschützten, schneesicheren Hochtal bietet sich Ihnen 25 km Skispaß in allen Schwierigkeitsgraden (16 km blaue Pisten, 8 km rote Pisten, 1 km schwarze Pisten). Familien finden hier ein Top Skigebiet, Kinder unter 10 Jahren in Begleitung eines Elternteils fahren hier kostenlos.


Skifahren im Stubaital: 4 Skigebiete

Wunderbare Fotomotive: Sie beim Skifahren im Stubai mitten in der Schneelandschaft und in Ihrer Skibrille spiegelt sich der blaue Himmel und die schneebekleideten Alpen wieder. Machen Sie solch unvergessliche Aufnahmen während des Skifahrens in der Schlick 2000 und in 3 weiteren Skigebieten im Stubai.

Die Elfer-Lifte bringen Sie von Neustift auf anspruchsvolle Pisten und in den Naturschnee im Hochstubai. Die Serlesbahnen bieten beste Bedingungen für Familien und Langläufer. Im Skigebiet Stubaier Gletscher gibt es teils unberührte Hänge und Wintersportmöglichkeiten für alle!


Die Skigebiete im Überblick:

  • Schlick 2000, Fulpmes (ca. 1 km entfernt); 25 Pistenkilometer, 2.000 bis 2.300 m Höhe
  • Stubaier Gletscher (ca. 20 km entfernt, nur ca. 30 Minuten mit dem Skibus);
    110 Pistenkilometer, 1.750 bis 3.200 m Höhe
  • Hochstubai 11er-Lifte Elferlifte, Neustift (ca. 6 km, mit dem Skibus keine 10 Minuten Fahrt); 7 Pistenkilometer, 1.000 bis 2.100 m Höhe
  • Hochserles, Mieders (ca. 4 km, ca. 6 Minuten mit dem Bus entfernt); 6 Pistenkilometer, 900 bis 1.600 m Höhe


Langlaufen – die ruhige Art des Skifahrens in Tirol

Zeit für das Glitzern der Schneekristalle haben Sie vor allen Dingen beim Langlaufen. 130 km gespurte Loipen bieten Langlaufvergnügen in der Spur und beim Skaten. Ein Highlight beim Langlaufen im Stubai sind sicher die 45 km Höhenwanderloipen im Skigebiet Serles. Seien Sie hier auf 1.600 bis 1.800 m gemütlich mit Langlaufskiern unterwegs.


Snowboarden & Freeski in der Schlick 2000

Cruisen im Tiefschnee und Stunts mit dem Brett sind auch im Stubai angesagt. Freestyler und Snowboarder finden ihre Heimat im Stubaipark Schlick 2000 und auf den Freeride-Routen des Fulmper Skigebiets. Heiße Gebiete für coole moves sind aber auch Stubai Zoo und Powder Department am Stubaier Gletscher.


Hotel Stubaier Hof – Bester Service beim Skifahren in Tirol

Zum Skifahren im Stubaital bieten wir Ihnen diverse Serviceleistungen: Sie können in  unserem Skiraum Ihre Ausrüstung abstellen und bekommen Prozente beim Skiverleih. Zudem kommt ein Skilehrer der Skischule Stubai regelmäßig in den Stubaier Hof.

Den Stubaier Super Skipass für alle Skigebiete und die Skipässe für die Schlick 2000 erhalten Sie direkt bei uns an der Rezeption. Bestellen Sie diese bitte am Vortrag bis 21 Uhr. Die Skibusse fahren direkt vor unserem Haus ab zur Talstation der Schlick 2000 und nur 100 m entfernt los in die anderen Skigebiete.

In vielen unserer Winterpauschalen sind Skipässe bereits enthalten. Viel Spaß im Skiurlaub!

Mit Schneeschuhen im weißen Paradies

Einzigartiges Schneeschuhwandern im Winterurlaub

Auf Trappers Spuren in unberührte und tiefverschneite Wälder eintauchen. Dem Alltag auf Touren mit Schneeschuhen gänzlich entfliehen. Die speziellen Hilfsmittel geben auch im tiefsten Schnee Halt und ermöglichen so einzigartige Erlebnisse im Winterurlaub:

Fahren Sie z.B. in Fulpmes von der Talstation bis zur Mittelstation Froneben und beginnen Sie dort eine 2-stündige Tour auf dem Schneeschuhwanderweg zur Schlickeralm. Mit der Natur eins sein löst ein unbeschreibliches Gefühl aus – die Glückshormone schlagen Purzelbäume.

Sie können aber auch Schneeschuhwanderungen mit einem Bergführer unternehmen. Geführte Touren stehen im Winter auch auf dem Wochenprogramm unseres Hotels Stubaier Hof. Melden Sie sich bei uns an.

Unvergessliches Rodel-Erlebnis

Auf zum Rodeln nach Tirol!

Jippie! Egal, ob Groß oder Klein – Rodeln macht einfach Spaß! Auf den kleinen Rodelhügeln jubeln besonders Kleinkinder mit Bobs oder Tubing-Reifen. Die kilometerlangen Natur-Rodelbahnen im Stubaital rufen vor allem bei "großen Kindern" fröhliches Gelächter hervor.Unser Tipp: Machen Sie beim Nachtrodeln mit, Infos dazu gibt es im Wochenprogramm des Stubaier Hof.


Empfehlungen für Rodelspaß im Stubai

  • Fulpmes – Schlicker Alm (5 km lange Strecke)
  • Medraz – GH Sonnenstein (6,5 km)
  • Schönberg – Gleins (5 km)
  • Mieders – Koppeneck (6,5 km)
  • Telfes (3 km)
  • Neustift – Elfer (8 km)
  • Brandstattalm (6,5 km)
  • Auffangalm (5 km)
  • Milderaunalm (6,5 km)
  • Obergasslerberg (8 km)
  • Pinnistal (9 km)


Die Alternative zum rasanten Rodeln: Bobfahren

Nicht weit entfernt von Fulpmes liegt die Olympia Bobbahn in Igls. Neugierige können sich hier in den Bob wagen und mit einem Piloten den Eiskanal nach unten sausen. Eine Strecke von 800 m, 10 Kurven, ein Kreisel und ein Höhenunterschied von 100 m sorgen für ein rasantes Abenteuer.

  • Winter Kurztrip

Winter Kurztrip

4 Übernachtungen
  • 07.01.2018 - 01.02.2018
  • 04.03.2018 - 21.03.2018
ab € 377,-- Preis pro Person
(Arnika)
  • Winter Kurztrip | Oktober bis Dezember

Winter Kurztrip

4 Übernachtungen
  • 22.10.2017 - 14.12.2017
ab € 348,-- Preis pro Person
(Arnika)
  • Kuscheltage | 2 Zeitraum

Kuscheltage

Sich Zeit für einander nehmen. Gemeinsam erholen, relaxen und neue Energie tanken. In romantischer Atmosphäre sich selbst und Ihren Schatz verwöhnen. Das einzigartige Wellnessangebot vervollständigt verliebte Urlaubstage im Stubaier Hof.
3 Übernachtungen
  • 07.01.2018 - 03.02.2018
  • 04.03.2018 - 24.03.2018
  • 02.04.2018 - 21.04.2018
ab € 317,-- Preis pro Person
(Arnika)
3 Übernachtungen
  • 03.02.2018 - 03.03.2018
  • 24.03.2018 - 02.04.2018
ab € 361,-- Preis pro Person
(Arnika)
  • Skisaison Start Pauschale | 3 ÜN

Skisaison Start Pauschale

3 Übernachtungen
  • 14.10.2017 - 16.12.2017
ab € 356,-- Preis pro Person
(Arnika)
4 Übernachtungen
  • 14.10.2017 - 16.12.2017
ab € 459,-- Preis pro Person
(Arnika)
7 Übernachtungen
  • 14.10.2017 - 16.12.2017
ab € 773,-- Preis pro Person
(Arnika)
  • Skisaison Finale im April | 3 ÜN

Skisaison Finale im April

3 Übernachtungen
  • 02.04.2018 - 21.04.2018
ab € 380,-- Preis pro Person
(Arnika)
4 Übernachtungen
  • 02.04.2018 - 21.04.2018
ab € 491,-- Preis pro Person
(Arnika)
7 Übernachtungen
  • 02.04.2018 - 21.04.2018
ab € 828,-- Preis pro Person
(Arnika)
  • Skisaison Finale Pauschale | 3 ÜN

Skisaison Finale Pauschale

3 Übernachtungen
  • 21.04.2018 - 06.05.2018
ab € 347,-- Preis pro Person
(Arnika)
4 Übernachtungen
  • 21.04.2018 - 06.05.2018
ab € 448,-- Preis pro Person
(Arnika)
7 Übernachtungen
  • 21.04.2018 - 06.05.2018
ab € 756,-- Preis pro Person
(Arnika)